Schneemann aus Klopapierrollen basteln

Schneemann-aus-Klopapierrollen

Der Winter ist eine tolle Zeit zum Basteln und darum kommt hier auch schon die nächste Bastelidee für den Winter. In diesem Beitrag zeige ich euch, wie ihr ganz einfach einen Schneemann aus Klopapierrollen basteln könnt. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind hier wirklich sehr vielfältig und zudem ist diese Bastelidee hervorragend für Kinder geeignet.

Benötigte Materialien

Bei dem Material, welches ihr benötigt, kommt es ein wenig darauf an, wie genau ihr euren Schneemann gestalten wollt. Die Grundmaterialien werden in der Regel immer benötigt. Bei den Materialien für die Gestaltung könnt ihr frei wählen, was ihr benutzt. Dort findet ihr jedoch alles, was ich für meine 3 Schneemänner verwendet habe. Ihr könnt natürlich auch noch viele weitere bzw. ganz andere Dinge benutzen 🙂

Grundmaterial:

  • Klorollen (1 pro Schneemann + evtl. 1 weitere für Zylinder)
  • weiße Farbe (Acrylfarben oder Deckfarben)
  • schwarze Farbe (Acrylfarbe, Deckfarbe oder auch gut deckender Stift)
  • Pinsel
  • Kleber
  • Schere

Für die Gestaltung (nach Bedarf):

  • Buntes Tonpapier
  • evtl. weitere Acrylfarben bzw. Deckfarben (z.B. orange für die Nase)
  • Wackelaugen
  • kleine Pompoms in beliebigen Farben
  • schmale Stoffbänder
  • bunte Muffinförmchen
  • kleine Knöpfe</>

Anleitung: Schneemann aus Klopapierrollen basteln – so geht‘s

Nachfolgend erkläre ich euch, wie ich meine Schneemänner aus Klorollen gebastelt habe. Der erste Schritt ist immer das Bemalen bzw. Grundieren. Bei der eigentlichen Gestaltung könnt ihr jedoch in der Reihenfolge vorgehen, die euch am besten gefällt. Da ich 3 Schneemänner gebastelt habe, habe ich die einzelnen Abschnitte (hoffentlich) sinnvoll zusammengefasst. So findet ihr in einem Abschnitt zum Beispiel alle 3 verschiedenen Kopfbedeckung meiner Klorollen-Schneemänner.

Klopapierrolle weiß bemalen

Schneemann-Klorolle-weiss-bemalen

Der erste Schritt beim Basteln eurer Schneemänner sollte eigentlich immer das Bemalen eurer Klopapierrolle sein. Nehmt dafür eine gut deckende weiße Farbe – ich habe zum Beispiel Acrylfarbe verwendet. Achtet darauf, dass wirklich alle Stellen bemalt sind und lasst die bemalten Rollen anschließend gut trocknen.

Weiß bemalte Klorollen für Schneemänner

Schneemann bemalen und verzieren (Nase, Schal, Gesicht & Co.)

Malt in diesem Schritt die Kohlestücke mit schwarzer Farbe auf – diese befinden sich nicht nur am Bauch, sondern können auch den Mund und die Augen bilden. Alternativ könnt ihr für eure Augen auch Wackelaugen verwenden, so wie ich es getan habe. Auch kleine Knöpfe am Bauch sehen hübsch aus 🙂

Die Nase könnt ihr zum Beispiel mit oranger Farbe aufmalen oder aber aufkleben. Die Karotten-Nasen meiner Schneemänner bestehen aus aufgeklebten, kleinen orangen Pompoms (ein wenig spitz zugeschnitten).

Für den Schal könnt ihr ebenfalls ganz unterschiedliche Materialien verwenden. Ich habe mich für schmale Seidenbänder entschieden, die ich einfach fest geknotet habe. Alternativ könnt ihr jedoch zum Beispiel auch Wolle verwenden, oder aber euren Schal auch aufmalen.

Kopfbedeckung basteln und befestigen (3 Varianten)

Insgesamt habe ich 3 verschiedene Arten von Kopfbedeckungen gebastelt, und zwar: Zylinder, Ohrenwärmer und eine Mütze. Nachfolgend gehe ich auf die einzelnen Varianten ein wenig genauer ein.

Ohrenwärmer:

Schneemann aus Klorolle mit Ohrenwärmern

Für die Ohrenwärmer braucht ihr 2 kleinere bunte Kleber, 2 kleinere Pompoms sowie ein Stück Pfeifenputzer in den Farben eurer Wahl.

Ohrenschützer aus Pfeifenreiniger und Pompoms

Nehmt euren Pfeifenputzer zur Hand und schneidet ein kurzes Stück ab. Biegt ihn in eine halbrunde Form und testet, ob ihr mit der Länge zufrieden seid. Nehmt anschließend eure 2 Pompoms und klebt jeweils einen auf jedes Endstück des Pfeifenreinigers. Wenn euren Ohrenschützer fertig ist, dann könnt ihr in an eurem Schneemann befestigen.

Zylinder:

Klorollen Schneemann mit Zylinder

Für den Zylinder benötigt ihr eine weitere Klorolle. Schneidet von dieser ein Stück ab – testet auch hier, ob ihr mit der Höhe eures zukünftigen Zylinders für euren Schneemann aus Klopapierrollen zufrieden seid. Malt dieses Stück anschließend mit schwarzer Farbe an (ich habe Acrylfarbe verwendet) und lasst die Farbe gut trocknen. Nehmt euch dann ein Stück schwarzen Tonkarton und schneidet einen Kreis in der Größe aus, die später die Krempe haben soll. Damit eurer Zylinder auch oben geschlossen ist, benötigt ihr noch einen weiteres Stück aus schwarzem Tonpapier.

Zylinder basteln

Tipp: Wirklich passend wird der obere Abschluss eures Zylinders, wenn ihr einfach schwarzen Tonkarton auf die obere Öffnung eures Zylinders klebt und anschließend alles überstehende an Papier abschneidet.

fertiger Zylinder aus Klorolle für Schneemann

Wenn ihr wollt, dann könnt ihr euren Zylinder auch noch mit einem schmalen Band verzieren. Ich habe bei meinem Schneemann mit Zylinder dafür einfach ein Stück roten Tonkarton genommen und dieses ebenfalls aufgeklebt.

Mütze:

Kleiner Klorollen-Schneemann mit Mütze

Die Mütze ist am schnellsten gemacht. Ich habe dafür einfach ein buntes Muffinförmchen aus Papier verwendet. Entweder habt ihr direkt ein passend großes Förmchen oder aber ihr bastelt es euch schnell zurecht. Schneidet dafür das Papierförmchen an einer Seite ein, nehmt eine Schnittkante und klebt diese enger gefasst über die andere Seite. Hier müsst ihr ein wenig experimentieren, wie eng eure Mütze sein darf. Als Bommel habe ich noch einen farblich passenden kleinen Pompon oben angeklebt. Schon seid ihr fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.